Obergrenzen

Die eingezogenen Decken oder die eingezogenen Decken, außerhalb ihres dekorativen Anblickes, erlauben die Bereitstellung einer Schallisolierung und sogar, die, für den Komfort der besetzten Stücke und der angrenzenden Stücke ist vibratoire.


Software
herunterladen

Mit der Software Paulstrasoft können Sie die Antivibrationslösung bestimmen, die Ihren Erwartungen entspricht

Herunterladen

Heruntelarden das gesamtkatalog

Katalog Paulstra Industrie 2019

Herunterladen

SELBSTTRAGENDE ODER ABGEHÄNGTE HOHLRAUMDECKE?

Die Installation einer Hohlraumdecke ist eine Gelegenheit, einen Raum oder eine Fläche zu verschönern, aber es ist auch eine Gelegenheit, ihn gegen Schall und Schwingungen zu isolieren, damit man die schwingungstechnischen und akustischen Unannehmlichkeiten der darüberliegenden Etage nicht ertragen muss. Was sind die Unterschiede zwischen einer selbsttragenden und einer abgehängten Hohlraumdecke?

Die selbsttragende Hohlraumdecke

Die selbsttragende Hohlraumdecke besteht aus einer Tragkonstruktion, die aus Schienen und Stützen besteht, die von Wand zu Wand befestigt werden. Diese Art von Hohlraumdecke wird häufig bei Renovierungen verwendet und ist sehr einfach zu installieren. Es ist auch die Lösung mit der besten Eigenschalldämmung, da sie überhaupt nicht mit dem Oberboden verbunden ist.

Die abgehängte Hohlraumdecke

Die abgehängte Hohlraumdecke hat ebenfalls eine Unterkonstruktion; diese ist jedoch am Tragwerk oder am Oberboden befestigt. Die Erstellung einer Hohlraumdecke mit Abhängern spart Platz und lässt sich leicht an alle Raumgrößen und Konfigurationen anpassen. Diese Lösung bietet auch die beste Wärmedämmung. Durch seine Verbindung mit dem Oberboden bzw. dem Tragwerk ist sie jedoch ein Leiter für Körperschall- und akustische Schwingungen aus dem darüberliegenden Geschoss.

ABHÄNGEVORRICHTUNGEN ZUR VIBRATIONSDÄMMUNG UND SCHALLISOLIERUNG

Um die Übertragung von Vibrationen und Schall zu begrenzen, sind Schwingungsdämpfer und Akustikschäume für die korrekte Dämmung einer selbsttragenden oder abgehängten Hohlraumdecke unerlässlich. In diesem Sinne hat Hutchinson Paulstra eine komplette Serie an Schwingungsdämpfern aus Elastomer oder Metall entwickelt, um eine effiziente Schwingungsisolierung auch bei einer installierten Hohlraumdecke mit Abhängern zu ermöglichen. Auch der Einsatz von Akustikschaumstoffen reduziert den Lärm aus der darüberliegenden Etage erheblich, egal ob Sie eine selbsttragende oder abgehängte Hohlraumlösung installieren. Nehmen Sie Kontakt mit den Fachleuten von Paulstra auf, um Ihnen bei der Auswahl der am besten geeigneten Lösungen zur Antivibrations- und Schalldämmung bei Abhängern für Ihren spezifischen Einsatzbereich zu helfen.

string(2) "de"