Dynamische Dichtungen

Dynamische Dichtungen

Ein Bauteil hat eine Dichtwirkung, wenn es den Übertritt eines Mediums von einem Raum in einen benachbarten Raum verhindert. Solche Bauteile werden allgemein als ,,Dichtungen” bezeichnet. Wenn eine Dichtung den Übertritt eines Mediums von einem Raum in einen benachbarten Raum (in einer Richtung) verhindern soll, spricht man von einer einfachen Dichtung. Wenn die Dichtung außerdem den Übertritt eines anderen, eventuell im zweiten Raum enthaltenen Mediums in das erste Medium verhindern soll (Dichtwirkung in beide Richtungen), wird sie als doppelte Dichtung bezeichnet. Wenn die beiden mechanischen Teile, zwischen denen kein Medienübertritt erfolgen soll, sich nicht relativ zueinander bewegen, hat man es mit einer statischen Dichtung zu tun. Erfolgt eine Relativbewegung der beiden Teile, handelt es sich um eine dynamische Dichtung. Im folgenden werden wir uns ausschließlich mit dynamischen Dichtungen befassen. Für die Praxis sind nur zwei Arten von Relativbewegungen relevant: - lineare Translationsbewegungen (Relativbewegung eines Kolbens in einem Zylinder), - Drehbewegungen (Relativbewegung einer Welle in einer Nabe oder in einem Gehäuse) - Beide Bewegungen können auch überlagert sein.


Software herunterladen

tobetranslated

Herunterladen

Heruntelarden das gesamtkatalog

tobetranslated

Herunterladen
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Pellentesque venenatis luctus eros, at tincidunt velit finibus a. Etiam massa neque, congue vitae dolor aliquam, tincidunt maximus neque. Duis malesuada tristique dui, ac posuere magna aliquet at. Fusce a nulla felis. Aenean molestie velit at leo vehicula, in iaculis mauris auctor. Vestibulum pharetra arcu id magna aliquet venenatis. Phasellus ipsum turpis, volutpat sit amet volutpat et, tincidunt et lectus. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec suscipit felis dapibus mi mollis mattis a non justo. In quam elit, egestas sit amet ipsum vel, pulvinar euismod lorem. Donec tincidunt felis mattis tincidunt euismod. Nam eget facilisis tellus, a venenatis turpis. Fusce at tortor enim. Nam blandit erat vel quam ultrices ullamcorper. Cras lacinia velit non augue rutrum aliquet.