Axoflex® - Flexible Kupplungen

Kupplungen Pads für ein sehr hohes Drehmoment.

Elastisches Element, bestehend aus einer je nach den zu übertragenden Drehmomenten unterschiedlichen Anzahl von elastischen Blöcken.
    - Innenarmatur mit Gewindelöchern oder glatten Bohrungen (normale Montage oder Schwungradanbau)
    - Vorgespannter Naturkautschuk, an der Armatur oder an den Halbzylindern vulkanisiert
    - Halbzylinder, am Kautschuk vulkanisiert
    - Außenarmatur zur Vorspannung des Gummis durch Anpressen an die Halbzylinder
Stahlflansche:
    - Flansch zur Befestigung der Blöcke (normale Montage)
    - Flansch zur Befestigung der Blöcke (Schwungradmontage)
Muffen aus gesenkgeschmiedetem Stahl:
    - Die beiden Muffen sind identisch. Sie werden je nach Montageart auf die Flansche bzw geschraubt

Herunterladen

Vorteile

Gute Axialelastizität, die einen erheblichen axialen Versatz gestattet, beispielsweise bei Motoren mit konischem Rotor.

Eigenschaften

Aufgrund ihrer Konzeption hat die AXOFLEX Kupplung folgende Eigenschaften:
Radialer Ausbau ohne Bewegung der gekuppelten Maschinen möglich (in der Regel große Maschinen)
Vorspannung des Kautschuks zur Begrenzung der Zugbeanspruchung

IGS-Dateien und 3D-Ansichten

Alle anzeigen

Einsatzbereiche

Motoren

Pumps

Pressen


Software
herunterladen

Mit der Software Paulstrasoft können Sie die Antivibrationslösung bestimmen, die Ihren Erwartungen entspricht

Herunterladen

Heruntelarden das gesamtkatalog

Katalog Paulstra Industrie 2019

Herunterladen
string(2) "de"